Terminvereinbarungen

+43 650 3917166

Höre auf deinen Körper

Bild_8_edited.jpg

Release, Relax, Unwind

Der Cranialimpuls, der seinen Ursprung im Gehirn hat, ist neben Herzrhythmus und Atmung, im ganzen Körper spürbar. Diese ganzheitliche Therapiemethode aktiviert mithilfe sanfter manueller Techniken die Selbstheilungskräfte. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf den Schädel (= Cranium) und das Kreuzbein (= Sacrum) gerichtet.

Ich erlernte diese Technik unter anderem bei Dr. Joèlle Aimée Toulouse und Erich Kubisch (CSIR Krems), Rudolf Merkel (Cranioschule Zürich), Udo Blum (Craniosacral Therapie Schweiz) und Dr. Manfred Gaschler (FA für Kinder- und Jugendheilkunde und Hömöopathie, Rohrbach a.d. Gölsen). Die wichtigsten Lehrmeister waren jedoch meine Klientinnen und Klienten. Seit nun fast zwanzig Jahren bin ich in eigener Praxis tätig und fasziniert von der Wirkung der Cranio Sacralen Therapie, die ihren Ursprung in der Osteopathie von Dr. Taylor Still (USA) aus dem 19. Jahrhundert hat.

Durch leichte Griffe an den Schädelknochen und am Becken kommt es zur Auflösung langjähriger Blokaden, die zu Krankheitsursachen führen können.

Klientinnen und Klienten berichten, dass sie sich nach einer Cranio Sacral Therapie schmerzfrei, entspannt, energiegeladen und harmonisch fühlen.

"In der Ruhe liegt die Kraft"  

Konfuzius

 
Meine Person
Bild_1_edited.jpg

"In der Ruhe liegt die Kraft"  

Konfuzius

Wirkungsweise

Nach meiner Ausbildung zur Heilmasseurin und der Geburt meines dritten Kindes wurde ich von der Wirkung der Cranio Sacralen Impulsregulation überzeugt.

Daher erlernte ich selbst diese Technik. Meine Lehrer waren Dr. Joèlle Aimée Toulouse und Erich Kubisch (CSIR Krems), Rudolf Merkel (Cranioschule Zürich), Udo Blum (Craniosacral Therapie Schweiz) und Dr. Manfred Gaschler (FA für Kinder- und Jugendheilkunde und Hömöopathie, Rohrbach a.d. Gölsen). Die wichtigsten Lehrmeister waren jedoch meine Klientinnen und Klienten. Seit nun fast zwanzig Jahren bin ich in eigener Praxis tätig und fasziniert von der Wirkung der Cranio Sacralen Therapie, die ihren Ursprung in der Osteopathie von Dr. Taylor Still (USA) aus dem 19. Jahrhundert hat.

Der Cranialimpuls, hat seinen Ursprung im Gehirn und ist neben Herzrhythmus und Atmung im ganzen Körper spürbar. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf den Schädel (= Cranium) und das Kreuzbein (= Sacrum) gerichtet.

Klienteninformation

Bitte beachten Sie, dass eine Cranio Sacrale Sitzung keinesfalls einen Besuch beim Facharzt ersetzt.

Bild_5.JPG